Schicht- und Dienstpläne konstruieren - optimieren - umsetzen

2-Tage-Workshop | 09.05.2017 - 10.05.2017

In unserem Veranstaltungs-Klassiker bieten wir Ihnen alles, was man über Schicht- und Dienstpläne wissen sollte. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erarbeiten praxistauglicher Modelle – vorzugsweise nach Vorgaben der Teilnehmer/innen – auf der Grundlage umfassend vermittelten Methodenwissens. Zugleich stellen wir Ihnen einfache Tools vor, die Sie bei der Planung und Steuerung des Personaleinsatzes unterstützen. So erhalten Sie auch kostenlos unseren Schichtplangenerator. Zahlreiche Praxisbeispiele bieten Anschauungs- und Vergleichsmöglichkeiten, Umsetzungstipps erleichtern die nächsten Schritte im eigenen Betrieb.

Kompetente Gastreferenten runden das Programm inhaltlich ab: Dr. Tatjana Crönlein berichtet am ersten Workshoptag über aktuelle Erkenntnisse der Schlafforschung und deren Konsequenzen für die Gestaltung von Schicht- und Nachtarbeit. Am zweiten Tag stellt Dr. Peter Robert Becker dar, wie die Arbeit gesundheitsförderlich gestaltet werden kann.

Bringen Sie bitte für die Modellerarbeitungen Ihren Laptop mit.

Programm

Werksleiter/innen; Produktionsleiter/innen; Schichtführer/innen; Gruppenleiter/innen; Personalleiter/innen und Betriebs-/Personalräte – gern auch gemeinsam; Arbeitszeit-Disponent/inn/en; Mitglieder von Arbeitszeit-Projektteams; Betriebsärzte/-innen; Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Novotel Mainz
Augustusstr. 6
55131 Mainz
Telefon: 06131/954-0
E-Mail: h5407(at)accor.com

Übernachtung vom Vortag auf den Veranstaltungstag 127,00 €

Im Tagungshotel haben wir für Teilnehmer/innen ein Zimmerkontingent zu ermäßigten Konditionen (siehe oben) reserviert. Bitte nehmen Sie die Reservierung rechtzeitig selbst im Tagungshotel vor und beziehen Sie sich hierbei auf "Arbeitszeitberatung".

Jan Kutscher
Telefon: 0178 - 803 20 44
E-Mail: jan.kutscher(at)arbeitszeitberatung.de

1. Teilnehmer/in
Anmeldebestätigung, Rechnung sowie detaillierte Informationen zum Tagungshotel erhalten Sie zeitnah per E-Mail.
0. Teilnehmer/in
Anmeldebestätigung, Rechnung sowie detaillierte Informationen zum Tagungshotel erhalten Sie zeitnah per E-Mail.

Die Teilnahmegebühr beträgt 990,00 € zzgl. 19,00% MwSt.

Für jede/n weitere/n Teilnehmer/in aus demselben Betrieb reduziert sich die Teilnahmegebühr um 15%.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet umfangreiche Unterlagen, die gemeinsamen Mahlzeiten und Pausenerfrischungen.

Stornierung

Die Rücknahme von Anmeldungen ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Danach erheben wir bei Abmeldung bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr in Höhe von 25% der Teilnahmegebühr und bei noch kurzfristigerer Abmeldung die volle Teilnahmegebühr. Selbstverständlich kann stets ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt werden.