Effizienzsteigerung und Transparenz durch Arbeitszeit-Controlling im Pflegedienst

Tages-Seminar | 27.05.2020 | Frankfurt am Main

Arbeitszeiteffizienz bedeutet vor allem, unnötigen Arbeitszeitverbrauch zu vermeiden. Dennoch werden oftmals die erforderlichen Besetzungsstärken im tatsächlichen Dienstplan überschritten – zum Beispiel in urlaubsärmeren Zeiten. Oder die Flexibilisierung der Arbeitszeit kommt nur in eine Richtung voran – wenn mehr zu tun ist –, wohingegen bei fehlendem Arbeitsbedarf die hierfür überdimensionierten Dienste dennoch abgeleistet werden. Erforderliche Änderungen betreffen nicht nur die Arbeitszeitregelungen selbst, sondern auch das Verhalten der beteiligten Mitarbeiter und Führungskräfte. Hierbei kann Arbeitszeit-Controlling wirksam unterstützen, indem die verbrauchte Arbeitszeit fortlaufend mit dem Bedarf abgeglichen wird. Schwächen wie Stärken des betrieblichen Arbeitszeitmanagements treten dann deutlich zu Tage. Wie ein gutes Arbeitszeit-Controlling aussehen sollte und wie man es zielführend einführen und handhaben kann, darum geht es in diesem Seminar. In zwei Praxis-Referaten lernen Sie erfolgreiche Umsetzungsbeispiele kennen.

Programm

Pflegedirektoren, Pflegedienstleiter, Geschäftsführer und andere Mitglieder der Krankenhausleitung, Personalleiter, Personaleinsatzplaner, Personalcontroller

Fortbildungspunkte für Pflegeberufe

Für diese Veranstaltung werden 8 Punkte entsprechend den Richtlinien zur Registrierung beruflich Pflegender vergeben.

Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte
Homburger Landstraße 4
60389 Frankfurt am Main
Telefon: 069/768064-950
E-Mail: reservierung.frankfurt(at)ibhotels.de

Übernachtung vom Vortag auf den Veranstaltungstag 109,00 €

Im Tagungshotel haben wir für die Teilnehmer ein Zimmerkontingent zu ermäßigten Konditionen (siehe oben; bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin gültig) reserviert. Bitte nehmen Sie die Reservierung rechtzeitig selbst im Tagungshotel vor und beziehen Sie sich hierbei auf "Arbeitszeitberatung".

Christine Woodruff
Telefon: 0163 - 803 20 24
E-Mail: christine.woodruff(at)arbeitszeitberatung.de

1. Teilnehmer
Anmeldebestätigung, Rechnung sowie detaillierte Informationen zum Tagungshotel erhalten Sie zeitnah per E-Mail.
0. Teilnehmer
Anmeldebestätigung, Rechnung sowie detaillierte Informationen zum Tagungshotel erhalten Sie zeitnah per E-Mail.

Die Teilnahmegebühr beträgt 590,00 € zzgl. 19,00% MwSt.

Für jeden weiteren Teilnehmer aus demselben Betrieb reduziert sich die Teilnahmegebühr um 25%.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet umfangreiche Unterlagen, die gemeinsamen Mahlzeiten und Pausenerfrischungen.

Am Veranstaltungstag wird eine Teilnehmerliste ausgegeben, die neben den Namen der Teilnehmer ihre jeweilige Funktion und den Unternehmensnamen enthält.

Stornierung

Die Rücknahme von Anmeldungen ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Danach erheben wir bei Abmeldung bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr in Höhe von 25% der Teilnahmegebühr und bei noch kurzfristigerer Abmeldung die volle Teilnahmegebühr. Selbstverständlich kann stets ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.