Mobiles Arbeiten – rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen

02.11.2020, 13:00-16:00 Uhr
Alternative Arbeitsorte jenseits des Arbeitsplatzes im Betrieb haben durch die Corona-Krise in kurzer Zeit enormen Aufwind bekommen, dürften aber (zunächst) zugleich auf den häuslichen Arbeitsort beschränkt sein. Allerdings darf erwartet werden, dass dieses Thema auch nach Rückkehr zur Normalität in Unternehmen eine größere Rolle spielen wird. Deshalb möchten wir das Thema in unserem Webinar breit fassen und Sie zu den rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen mobiler Arbeitsplätze informieren. Wir zeigen Ihnen auf, welche Potentiale mobiles Arbeiten auch in Nicht-Krisenzeiten für Ihr Unternehmen hat und welche betrieblichen Regelungen Sie dafür treffen sollten.

Bitte loggen Sie sich ggf. 15 Minuten vor Webinarbeginn ein, um sicherzustellen, dass Bild und Ton einwandfrei übertragen werden!

Programm

Anmeldung

Tools zum Nachweis der PPP-RL-Umsetzung

06.11.2020, 10:00-12:00 Uhr
Zwar hat der G-BA die Nachweisverpflichtung gemäß § 11 der PPP-RL für das Jahr 2020 mit Beschluss vom 27.03.2020 ausgesetzt hat. Für das Jahr 2021 werden die Regelungen jedoch voraussichtlich in vollem Umfang gelten. Daher ist es sinnvoll, sich schon jetzt mit den Anforderungen des G-BA-Beschlusses zur Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik-Richtlinie/PPP-RL vertraut zu machen, um hierauf vorbereitet zu sein.

Im Rahmen dieses Webinars führen wir Sie in die wichtigsten Begriffe der PPP-RL ein, um Ihnen auf dieser Basis zwei hilfreiche Instrumente für die Umsetzung des Regelwerks vorzustellen – das PPP-RL-Tool „Tagdienst“ und das PPP-RL-Tool „Nachtdienst Pflegefachpersonen“. Neben der Einführung schulen wir Sie in der Funktionsweise der Tools.

Die zwei Excel-Tools erleichtern Ihnen die Umsetzung der komplexen Anforderungen der PPP-RL. Mit diesen können Sie den Nachweisanforderungen der PPP-RL dann entsprechen, wenn diese wieder in Kraft gesetzt sind.

Bitte loggen Sie sich ggf. 15 Minuten vor Webinarbeginn ein, um sicherzustellen, dass Bild und Ton einwandfrei übertragen werden!

Programm

Anmeldung

Mobiles Arbeiten – rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen

24.11.2020, 09:00-12:00 Uhr
Alternative Arbeitsorte jenseits des Arbeitsplatzes im Betrieb haben durch die Corona-Krise in kurzer Zeit enormen Aufwind bekommen, dürften aber (zunächst) zugleich auf den häuslichen Arbeitsort beschränkt sein. Allerdings darf erwartet werden, dass dieses Thema auch nach Rückkehr zur Normalität in Unternehmen eine größere Rolle spielen wird. Deshalb möchten wir das Thema in unserem Webinar breit fassen und Sie zu den rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen mobiler Arbeitsplätze informieren. Wir zeigen Ihnen auf, welche Potentiale mobiles Arbeiten auch in Nicht-Krisenzeiten für Ihr Unternehmen hat und welche betrieblichen Regelungen Sie dafür treffen sollten.

Bitte loggen Sie sich ggf. 15 Minuten vor Webinarbeginn ein, um sicherzustellen, dass Bild und Ton einwandfrei übertragen werden!

Programm

Anmeldung